Wunderkerzen, Herzen und viele TOPs

Ganz bezaubernd startete die Frühjahrs-DOLL-Versammlung am 21. Februar 2014 mit einer Andacht, in der Wunderkerzen als Sinnbild für sprühendes Engagement gedeutet wurden. Nach einer Spielaktion, in der Herzen eine besondere Rolle spielten, 14 DV Februar 1bbeschäftigten sich die Delegierten mit einer Reihe von Tagesordnungspunkten: Berichte und Beschlüsse der ejo-Vollversammlung, Wahl der Delegierten. Auswirkungen des Bundeskinderschutzgesetzes und Vorhaben in der Jugendarbeit. Auf Einladung des DV-Vorstandes war der Kreissynodale Jasper Frerichs (18) zu Gast. Er wurde kürzlich als jüngstes Mitglied in die Synode der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg gewählt.Zufriedene Delegierte auf dem Weg nach Hause: „War toll heute, eine gelungene Mischung.“ In der DOLL-Versammlung treffen sich zweimal im Jahr die Delegierten der regionalen Selbstvertretungsgremien EJKW, TüT und RVV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.