Unterstützung (FSJ) in Delmenhorst

Hallo,

Ihr werdet mich in nächster Zeit vielleicht im CVJM oder im Kreisjugenddienst öfter mal sehen, deshalb möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Robin Neunaber und ich absolviere von September 2015 bis August 2016 mein Freiwilliges Soziales Jahr beim CVJM und der Ev. Jugend Delmenhorst.

Auf meinen ersten CVJM Freizeiten als Teilnehmer war ich schon vor vielen Jahren. Ich war immer gerne dabei und nach meiner letzten Jungscharfreizeit in Rorichmoor 2009 war ich fest entschlossen als Teamer wieder zu kommen!

Das erste Mal Mitarbeiter auf einer Freizeit war ich dann im Herbst 2009. Hans Werner Kühne holte mich damals in die neu entstandene „Jungteamerrunde“ in der ich von ihm und Erich Schnau-Huisinga begeleitet wurde auf meinem Weg zu einem „vollständigen Mitarbeiter“. 2011 war ich dann das erste Mal als Teamer in Rorichmoor dabei und mache dies seitdem jedes Jahr. Seit einigen Jahren engagiere ich mich auch ehrenamtlich in meiner Kirchengemeinde und bin dort Jugendbeauftragter, außerdem war ich zwei Jahre lang Mitglied im Vorstand des CVJM.

Schon vor langer Zeit habe ich beschlossen, dass ich nach der Schule Theologie studieren möchte. Deshalb habe ich im Januar 2013 mein zweiwöchiges Schulpraktikum in meiner Kirchengemeinde absolviert. Doch da ich nach dem Abi nicht gleich wieder zur Schule gehen wollte entschied ich mich für ein Freiwilliges Soziales Jahr.

Ich bin sehr gespannt auf das Jahr das vor mir liegt. Ich hoffe viele neue Erfahrungen zu sammeln und einige Leute kennen zu lernen. Und natürlich sollte es im besten Fall auch Spaß machen!

Robin Neunaber

IMG_8748

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.