TüT mit gelungenem Auftakt

Zu einem ersten Treffen dieser Art, dem „TüT – Treffen übergemeindlicher TeamerInnen“ hatten sich am 12. Februar ehrenamtlich Mitarbeitende der Evangelischen Jugend aus den nordwestlichen Gemeinden unseres Kirchkreises versammelt.

Nach dem gegenseitigen Vorstellen und Kennenlernen mit Steckbriefen ging es gleich an die Wünsche für die Zusammenarbeit und die Jugendarbeit in den Kirchengemeinden. Die Ehrenamtlichen wünschen sich eine intensivere Vernetzung untereinander, Einsatz-möglichkeiten für ihr Engagement auch in Nachbargemeinden und gemeinsame kürzere Fahrten. Schließlich gab es noch Hinweise auf die weiteren Ehrenamtlichentreffen im Kirchenkreis und der ejo, die Jugendgottesdienste und Ferienveranstaltungen, bei denen sich noch TeamerInnen engagieren können.                                                                     Das TüT wurde organisiert und begleitet von den Diakonen Beate Schulte, Uwe Schwarting und Joachim Mohwinkel und eingerahmt durch Andacht und Abendsegen.  Das nächste TüT wird stattfinden am 17. April und es sieht so aus, als ob alle wiederkommen werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.