TüT auf Spiegelsafari

Am 20. Mai trafen sich von 19.00 bis 21.00 Ehrenamtliche des TüTs (Treffen übergemeindlicher Teamer) im Jugendzentrum Wardenburg. Nach einer Vorstellung der Räumlichkeiten durch Hendrik Müller (Jugendpflege Wardenburg) hatten wir das großes Glück mit Eva Brunken (Bildungsreferentin des Landesjugendpfarramtes Oldenburg) einen weiteren Gast begrüßen zu dürfen. Im Gespräch mit Eva ging es um das Thema Spiritualität und Natur.

TÜTIMG_0540

 

Das Wetter meinte es gut mit uns, so dass wir nach einem kurzen Einstieg auch eine Übung im nahegelegenen Wald durchführen konnten. Bei der so genannten „Spiegelsafari“ gehen die Teilnehmenden mit Hilfe eines Spiegels für 15min durch den Wald. Durch die Orientierung im Spiegel konnten die Teilnehmenden einen ganzen anderen Blick auf und in den Wald werfen.

In der anschließenden Reflexion wurde deutlich, dass durch den Blick in den Spiegel so manch verborgenenes Walderlebnis, wie z.B ein Vogelnest hoch oben in der Baumkrone, entdeckt werden konnte.

TÜT2IMG_0543Für die Ehrenamtlichen und auch Hauptamtlichen stand fest, es war ein rundum gelungener Abend.

Über Farina Hubl

Ansprechpartnerin für die Gemeinden: St. Johannes, St. Stephanus, 12 Apostel, Stuhr und Varrel Schwerpunkt: Öffentlichkeitsarbeit und Jugendpolitische Bildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.