Sommer-Kinder-Kirche 2014

„Mirjam haut auf die Pauke!“ So lautete das Motto der diesjährigen Sommer-Kinder-Kirche (Sokiki) 2014 in Kirchatten. Vom 4. bis 8. August trafen sich 16 Kinder zwischen 7 und 10 Jahre zusammen mit 6 Mitarbeiterinnen um sich auf die Spuren von Mirjam und ihrem kleinen Bruder Mose zu begeben. Jeden Tag erfuhren die Kinder in einem Anspiel, von Mirjam, wie sehr das Volk Israel in Ägypten unter dem Pharao leiden musste. Aber sie lernten auch die mutigen Hebammen Pua und Schiffra kennen, die sich nicht vom Pharao einschüchtern ließen. Gemeinsam mit Mirjam zogen die Kinder aus Ägypten und durchquerten mit ihr und Mose das rote Meer.

Zur Vertiefung der Geschichte wurde an jedem Tag gebastelt und gespielt. So entstanden im laufe der Woche: Trommeln, Schellenkränze, kleine Schilfpflanzen, Papierlampen…usw.

Ein großer Spaß waren auch die Wasserspiele passend zur Geschichte. Hier blieb keiner trocken, was bei Temperaturen um 30 grad niemanden störte.

Am Ende sangen, tanzten und schlugen alle Kinder gemeinsam mit Mirjam auf die Pauke und feierten das Befreiungsfest. Dabei genossen sie beim gemeinsamen Fest-Essen die selbstgebackenen Brotfladen.

Alle Kinder und Mitarbeiterinnen waren sich einig, dass war wieder eine tolle Sokiki und wir freuen uns schon aufs nächstes Jahr!

 

 

Sommer-Kinder-Kirche 2014

 

DSC_0076

DSC_0153DSC_0166
DSC_0135DSC_0262DSC_0280DSC_0438

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.