GoTo „Du bist nicht verlassen“

IMG_0594

Es war am Sonntag Abend ein bewegender und bewegter GoTo in der Jugendkirche St. Paulus in Delmenhorst. Neben flotten Liedern von der Band IKSONA luden die Beteiligten ein, über Gottes Zusage aus dem Alten Testament  nachzudenken: „Du bist nicht verlassen!“. Diakon Martin Kütemeyer schlug dabei in seiner Ansprache eine Brücke zu den aktuellen Ereignissen rund um die Flüchtlingssituation.
Spontan zeigten sich gut 150 Gottesdienstbesucher solidarisch und hielten die von der ejo produzierten Aufkleber in die Kamera.
Hier übrigens auf mehrfachen Wunsch die Ansprache .

IMG_4360

Vor dem GoTo erkundeten rund 50 Konfirmandinnen und Konfirmanden sowie 25 Teamerinnen und Teamer per Fahrrad die Kirchen der Gemeinde Hasbergen.
Ein bißchen mehr Sonne wäre schön gewesen, aber es gab auch keine Sintflut und die Stimmung war gut.
Auch beim anschließenden Grillen auf dem Vorplatz der Jugendkirche zeigte sich das Wetter gnädig und es blieb trocken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.