„MS Alexa“ – erster Tag

Mit 30 Kindern und 14 Teamer*innen startete die MS Alexa von Wildeshausen aus in die weite Welt.

Die Passagiere lernten die Crew und das Schiff kennen und mussten schon einige Sicherheitsübungen absolvieren.

Natürlich durfte auch der „Bordsong“ nicht fehlen. (jk-s)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.