Mehr Platz für die Jugend in Wardenburg

Pünktlich vor den Ferienaktionen wurde der Jugendbereich im Evang. Gemeindehaus Wardenburg geräumt. Nach den Sommerferien tauschen die Verwaltung der Kirchengemeinde mit der Jugend die bis dahin renovierten Räume. Ziel ist es, im Gemeindehaus für die Jugendarbeit mehr Platz zu schaffen. In einem Raum wird das Büro des Kreisjugenddienstes und die Gemeindejugend ausreichend Platz finden. Im anderen, größeren Raum haben künftig Kinder- Jugend und Projektgruppen deutlich bessere Bedingungen für Aktivitäten. Eine kleine Küche und ein Materiallager runden das Raumangebot für die junge Generation ab.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.