Schulungen in Steinkimmen beendet

Gammeln in den Ferien, das ist doof. / Drum waren wir im Jugendhof

Steinkimmen, draußen auf dem Lande / mit der ganzen Schulungsbande:

JS1 und JS2, / viele Teamer auch dabei.

Das Team der JS2 entdeckte / im Weinberg-Gleichnis für Projekte

Themen, die es spannend machen / und die Kreativität entfachen.

 Mit Tanzsack, Reim und Video, / der Welt im Glas – und anderswo –

versuchen wir mit bunten Sachen / das Weinberg-Gleichnis klar zu machen.

Um beste Plätze geht’s, um Mindestlohn / und die Frage, wer denn schon 

zu Gott gehört, durch Gottes Segen / glücklich wird zum ew’gen Leben.

Am Montag, den 7. Oktober 2013 gingen unsere Schulungen in Steinkimmen mit jungen Leuten aus Delmenhorst-Varrel-Stuhr zu Ende. Erfüllte arbeitsreiche Tage liegen hinter uns, in denen auch der Spaß nicht zu kurz gekommen ist. In der Schulung mit denen, die ihre Juleica-Ausbildung begonnen haben, wurden Grundlagen u.a. in Spielpädagogik, Recht und der Gestaltung von Andachten gelegt. In der Schulung der Fortgeschrittenen wurde nach den Themen Team, Projektplanung, Deeskalationstraining und Kindeswohl in vier Projekten das Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg entfaltet.13 JS2 009 DSC_9433xb

Die Projekte werden am 20. November um 18.30 Uhr im „GoTo – Der junge Gottesdienst“ in der Stadtkirche präsentiert. Außer dem gemeinsamen Gottesdienst am letzten Abend der Schulung  wurden auch andere Programme für beide Schulungen organisiert: das Gummibärchen-Schmuggelspiel als exemplarisches Geländespiel und ein Abend ganz im Zeichen des Feiertags zum „Tag der deutschen Einheit“ mit Aktiionen, Spielen und (Karaoke-)Liedern quer durch die Republik, deren Teile gut in Konfirmandenfreizeiten und -camps eingesetzt werden können.13 JS0 005 DSC_9564xbh

Der schon legendäre Clubtanz „Ab in den Süden“ führte in die Mallorca-Pause mit Saft-Cocktails.IMG_6029

Die Schulung endete mit einem Reisesegen, dem Lied „Heaven Is A Wonderful Place“ und der Einladung zum diesjährigen „Empfang der Ehrenamtliche“ am 29. November.

13 JS0 220 DSC_9675xb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.