Erste Kleidertauschparty in der Jugendkirche

Es ist Freitag Abend. Die Arbeitswoche ist geschafft und nun kann das Wochenende starten. Schick essen gehen, Party machen und am Sonntag ein Geburtstagsbesuch. Aber was zieh ich an? Der Kleiderschrank ist zwar voll, aber ich find einfach nicht das Richtige.

Vielleicht bewegte die eine oder andere Besucherin der ersten Kleidertauschparty „Gesprächs-STOFF“ in der Jugendkirche St. Paulus gestern Abend genau diese Frage.

Mit Licht, Musik, leckeren Snacks und Getränken wurde der Kirchraum in ein etwas anderes Kaufhaus verwandelt. Für die mitgebrachten Kleidungsstücke bekamen die Besucherinnen Einkaufschips, die sie am Ende gegen ihre „neuen“ Kleidungsstücke eintauschten.

Es war ein gelungener Auftakt und die nächste Kleidertauschparty im Herbst wird bereits gedanklich geplant.

Ein großer Dank gilt den Organisatorinnen Imke Bohlmann und Monika Neufang. Vielen Dank, dass ich mit euch dieses neue Projekt ausprobieren kann #einfachmalmachen 🙂

Über Farina Hubl

Ansprechpartnerin für die Gemeinden: St. Johannes, St. Stephanus, 12 Apostel, Stuhr und Varrel Schwerpunkt: Öffentlichkeitsarbeit und Jugendpolitische Bildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.