ejo-VV: „Die Jubiläumsausgabe“

Am letzten Wochenende tagten bei der EJO Vollversammlung rund 60 Delegierte aus allen Kirchenkreisen, sowie zahlreiche Gäste im Blockhaus Ahlhorn.

Der Freitag Abend wurde für viele Berichte aus Kirchenkreisen, Landesjugendpfarramt, aej und aejn, sowie das Forum E (Ehrenamtliche ) und H (Hauptamtliche) genutzt.

Am Samstag wurde nach einer Vorstellung des Arbeitsfeldes von Kirche Unterwegs von Volker Packrun, inhaltlich an dem Jahresthema 2016 Geflüchtete weitergearbeitet. Hierzu hörten die Delegierten einen interessanten Vortrag zum Thema Fluchtursachen von Frau Inkermann Beauftragte für Umwelt- und Entwicklungsbildung. Am Nachmittag fand dann noch ein Planspiel zum Thema Flucht statt.

Da dies insgesamt die 20. EJO VV war, lud der Vorstand anschließend zu einem gemütlichen Grillabend ein, der viel Platz zum Austausch unter den Delegierten bot. Unsere Delegation rundete den gemütlichen Abend mit einer schönen Andacht am Strand ab.

Nach dem Gottesdienst am Sonntag stellten sich die Gäste aus der Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz mit einigen Projekten vor. Das Jahresthema 2017 wurde auf die nächste VV im Frühjahr 2017 vertagt.

Über Farina Hubl

Ansprechpartnerin für die Gemeinden: St. Johannes, St. Stephanus, 12 Apostel, Stuhr und Varrel Schwerpunkt: Öffentlichkeitsarbeit und Jugendpolitische Bildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.