DOLL-Versammlung: spielen und beraten

In der ersten DOLL-Versammlung in diesem Jahr treffen sich die Delegierten aus den Selbstvertretungsgremien EJKW, TüT und RVV sowie dem Kreisjugenddienst am Freitag, den 21. Februar im Gemeindehaus in Ganderkesee. IMG_2874xbNach Andacht und Spielaktion geht es in die Beratungen u.a. über die Auswirkungen des Bundeskinderschutzgesetzes und das Corporate Design. Es wird auch von den Beschlüssen letzten ejo-Vollversammlung berichtet und die Wahl der Delegierten für das nächste Treffen durchgeführt. Zu Gast wird Jasper Frerichs sein; er ist kürzlich als Vertreter des Kirchenkreises in die Synode der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg gewählt worden. Die DOLL-Versammlung ist das höchste Organ der Selbstvertretung der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.