Alex18:30 – Back to the Roots

2015-09-18 18.35.51 b

Im wieder einmal gut besuchten Gotteshaus, wo auch auffällig viele jungen Eltern zu Besuch waren, war das Motto: Back to the Roots – Zurück zu den Wurzeln, zum Ursprung, zu den Anfängen.

2015-09-18 18.54.05 b

Im obligatorischen Anspiel und in überzeugenden Kurzszenen und in der Zeit der Stille wurde verdeutlicht, was für jedem einzelnen im Leben wichtig ist, was der Wert eines Menschen ist, was ihm besonders macht.

2015-09-18 19.11.50 b

Die von Kathrin Schmidt (16 Jahre) und Franziska Heil (19 Jahre) aus Wildeshausen, gehaltene Predigt wurde am Bild eines Baumes verdeutlicht. „Ein Mensch ist ein Baum, stark und kräftig und mit straken Wurzeln. Da kann man sich überlegen, wo habe ich meine Wurzeln? Wo habe ich meine Wurzeln wachsen lassen und woher bekommen ich meine Lebensenergie?“

2015-09-18 18.46.23 b

Neun Lieder wurden von dem Jugendchor und der ALEX-Hausband begleitet und die professionelle Bühnentechnik, in Verbindung mit Leinwanddarstellungen, sorgten wieder für einen kurzweiligen, anspruchsvollen und atmosphärisch beeindruckenden Gottesdienst, der von jungen Menschen gestaltet wurde. (H.Einemann-Gräbert)

2015-09-18 18.39.56 b

2015-09-18 19.02.49 b

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.